www.feuerwehr-messstetten.de
Abteilung Meßstetten

Einsatzdetails 


Einsatzdatum

12.09.2020                                                           

Zeit

04:27 Uhr

Einsatzart

Feueralarm

Einsatzstelle

Heinstetten, An der Halde

Einsatzdauer

1 Stunde

Alarmierungsart

Leitstelle über Meldeempfänger

alarmierte Einheiten

Abteilung Heinstetten, Abteilung Meßstetten, DRK Bereitschaft Meßstetten, Polizei Albstadt

Einsatzleiter

Ralf Smolle

Alarmierungsstichwort

F3 Feuer

Lage beim Eintreffen

Vollbrand eines Holzstapels

Einsatzbericht

Am 14.09.2020 wurden wir um 04:27 Uhr zu einem Feueralarm, in den Ortsteil Heinstetten, An der Halde, durch die Leitstelle alarmiert.  
Zur Einsatzstelle rückten aus:

  • VRW 
  • LF 16/12 
  • LF 10 Heinstetten
  • MTW Heinstetten

Auf Anfahrt konnte bereits ein Feuerschein unterhalb kurz vor dem Ortseingang von Heinstetten lokalisiert werden.

Als wir an der Einsatzstelle eintrafen brannte ein Holzstapel ca. 3 Raummeter samt Unterstand in voller Ausdehnung.

Die Abteilung Heinstetten und die Abteilung Meßstetten gingen jeweils mit einem C-Rohr unter Atemschutz vor und löschten das Feuer innerhalb kürzester Zeit.

Anschließend wurde das Brandgut mittels Dunghacke auseinander gezogen und vollends abgelöscht.

Weiter kam die Wärmebildkamera zum Einsatz um noch eventuelle Glutnester aufzuspüren.

Alle Löschmaßnahmen zogen sich über eine halbe Stunde hinweg.

Die Kameraden aus Heinstetten blieben weiter vor Ort und führten die Nachlöscharbeiten durch.

Nach abschließender Kontrolle der Einsatzstelle waren die Maßnahmen der Feuerwehr beendet und wir rückten wieder ab.

 

...unsere Freizeit für Eure Sicherheit...


WIR BRAUCHEN DICH, WERDE MITGLIED UND RETTER IN UNSERER FEUERWEHR...

 

... alle Kontaktdaten auf unserer Homepage... 



Bilder von der Einsatzstelle: